Warum Pflanzen in jedes Büro gehören

Trends mögen kommen und gehen, doch Pflanzen sind immer „in“. Das zeigte sich nicht nur auf der „Salone del Mobile“ in Mailand – der wohl wichtigsten Möbelmesse des Jahres – in der ganze Pflanzenlandschaften geschaffen wurden, um die neuesten Möbeldesigns zu präsentieren. Es ist auch im Zeitgeist unserer Gesellschaft zu spüren. Wir schärfen unser Bewusstsein für den achtsameren Umgang: Sei es mit unseren Mitmenschen oder mit unserer Umwelt. Da liegt es geradezu auf der Hand, dass wir diese Naturverbundenheit auch in unseren Alltag integrieren möchten.

Und wer sich gerne durch Zahlen überzeugen lässt: eine Studie der Cardiff University belegt, dass Pflanzen am Arbeitsplatz die Produktivität um 15 % und das allgemeine Wohlbefinden der Mitarbeiter steigern können.

Doch wer nicht gerade in einem Büro arbeitet, das von biophilem Design geprägt ist – in dem Pflanzen mit der Architektur des Gebäudes verwoben sind – kann sich immer noch an Hauspflanzen bedienen. Und davon gibt es einige.
Das einzige Problem: Wer kümmert sich um die Pflanzen? Durch sporadische Pflege vertrocknen sie oder werden mit Wasser ertränkt.

Pflanzen, die einfach nicht altern

So manch einer wird jetzt wahrscheinlich ganz neidisch. Denn es gibt Pflanzen, die einfach nicht altern und es gibt sie bei Lendis. Sie brauchen keine Anti-Aging-Cremes, kein Sonnenlicht und auch kein Wasser. Sie sind sozusagen unsterblich – „forever young“ also. Wie das funktioniert? Die echten, lebendigen Pflanzen wachsen bis zu einer bestimmten Größe heran und werden dann durch ein schonendes Verfahren biologisch konserviert. Eine Glycerin-Wasser-Nährstofflösung wird in der Pflanze angereichert, die den biologischen Abbauprozess – also die Alterung – stoppt. So bleibt sie für immer grün, verliert keine Blätter und benötigt absolut keine Pflege.

Pflanzen bei Lendis zu mieten ist einfach, praktisch und bequem. Wir beraten Sie bei der Auswahl und liefern die Wunschprodukte direkt in Ihr Büro. Falls Sie weitere, weniger oder ganz andere Pflanzen möchten, können wir auch dies für Sie arrangieren. Denn wer mit Lendis mietet, mietet mit Flexibilität.

Bestimmt gibt es die ein oder andere Ecke in Ihrem Büro, die einfach kahl und trostlos aussieht und vielleicht viel zu dunkel, zu warm oder zu kalt für echte Pflanzen ist. Ein bisschen Grün kann da ganz schnell für Abwechslung sorgen und unsere konservierten Pflanzen sind dafür perfekt.

Die Farbe Grün ist so beruhigend, dass sie sogar in der Farbtherapie bei Herzkrankheiten eingesetzt wird, da sie Blutdruck und Puls des Menschen sinken lässt. Das kann auch im Büro nicht schaden.

Der nachhaltige Wohlfühlfaktor für’s Büro

Nachhaltigkeit und ein schonender Umgang mit der Umwelt sind uns sehr wichtig. Aus diesem Grund sind unsere „forever young“ Pflanzen auf rein natürlichem Wege konserviert und zu 100 % biologisch abbaubar. Echte Pflanzen sind zwar auch biologisch abbaubar, doch sehr anfällig für äußere Einflüsse und falsche Pflege, wodurch sie oft nur wenige Monate halten. Alles, was echte Pflanzen beeinflusst, stört unsere Pflanzen überhaupt nicht. Sie sind nicht nur pflegeleicht, sie sind „pflegelos“.

Es liegt in unseren Genen, dass sich der Mensch zur Natur hingezogen fühlt. Dadurch ist es unnatürlich, wenn wir uns tagein, tagaus in sterilen Räumen aufhalten. Ein dekorierter Raum wirkt gleich viel freundlicher und das Grün der Pflanzen sorgt außerdem für mehr innere Ruhe. Doch nicht nur die Eigenschaften unserer Pflanzen sind nachhaltig. Auch das Mieten an sich macht Sie zu einem nachhaltig agierenden Unternehmen. Denn Sie mieten nur das, was Sie wirklich brauchen und geben das zurück, was Sie nicht mehr nutzen möchten. Damit schonen Sie Ressourcen und vermeiden unnötige Abfälle.

Palmen, Eukalyptus
oder Ginerium?

Grundsätzlich können wir unsere Pflanzen in drei Kategorien einteilen: mediterrane Palmen, südasiatische bzw. australische Eukalypten sowie südamerikanisches Ginerium. Alle drei Arten passen in jedes Büro. Es kommt also ganz darauf an, welche Pflanzen Ihnen am besten gefallen. Einen Überblick unseres Sortiments finden Sie im Pflanzenkatalog.

Die Anzahl der benötigten Pflanzen für Ihr Büro hängt von der Anzahl an Mitarbeitern und der Anordnung der Tische ab. So hat die erwähnte Studie der Cardiff University herausgefunden, dass sich die Produktivität um 15 % und das Wohlbefinden allgemein erhöhen kann, wenn jeder Mitarbeiter 2 Pflanzen in seinem Sichtfeld hat.

Wie viele Pflanzen braucht mein Büro?

Schon auf die Pflanze gekommen?

Sind Sie unsicher, wie viele Pflanzen Sie für Ihr Büro benötigen? Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Hinterlassen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse um mehr über unsere Mietlaufzeiten, Services und unser Sortiment zu erfahren.